• Beitragsbild_2
  • hunde_schr

    Film DOKU "Zucht + Ordnung"

Tandem-Projekt mit der Baruther Hundezüchterin Susanne Hüsgen.

Im Rahmen von BARUTHOPIA

(Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes/ Fonds Neue Länder) 

 

 

Der Antrieb zur Zusammenarbeit der Hundezüchterin Susanne Hüsgen und des Bildenden Künstlers Roland Eckelt ist die Neugier auf die Leidenschaft des Anderen. Während gemeinsamer Gespräche bildete sich bald ein Leitgedanke heraus, der im jeweiligen Tätigkeitsfeld der Partner in unterschiedlicher Weise eine Rolle spielt:

„Zucht und Ordnung“

Susanne Hüsgen züchtet Hunde und fährt mit ihnen zu Hundesausstellungen, um dort Punkte zu sammeln. Sie sagt: „Ich züchte Hunde nach Charakter.“ – Wie sehen denn gezüchtete Charaktereigenschaften aus, die als Vorraussetzung für moralisches Verhalten gelten?

Roland Eckelt erschafft Kunstwerke, die er in Kunstausstellungen zur Schau stellt. Er sagt: „Kunst muss nichts können, aber gerade weil sie nichts muss, kann sie auch was.“ – Entspricht es dem Wesen von Kunst nicht auf Effekte abzuzielen?

Roland Eckelt